Yoga Retreats

Meine Retreats

 

GRIECHENLAND YOGA RETREAT

09. BIS 16. JUNI 2018 IM ILIOS CENTER

sonnenuntergang-terrasseDie Region Epirus auf dem griechischen Festland ist ursprünglich und wildromantisch: faszinierende Gebirgszüge mit tiefen Schluchten, die zum Ionischen Meer im Westen hin in liebliche Hügel übergehen. Die Küste präsentiert sich mit üppiger Vegetation, herrlichen Stränden und türkisblauem Meer.

» Mehr zu diesem Retreat!

 

……………………………………………………………………………………………………………………………….

Berlin Summer Yoga Retreat – Wecke den Tiger in dir

14. bis 15. Juli im Yoga Sky Berlin

 Im Fokus dieses Workshops stehen Yoga und Meditation als Ausdruck unserer innewohnenden Wachheit. Das Wochenende wird inspiriert von vier mythischen und gewöhnlichen Tieren, die für verschiedene Qualitäten unseres Herz-Geistes stehen.

Wir praktizieren Vinyasa Yoga, Yin Yoga, Achtsamkeitsmeditation (Shamatha/ Vipashyana) und kurze Kontemplationen.

» Mehr zu diesem Retreat!

…………………………………………………………………………………………………………………

HERBSTGLÜCK – DIE VIER GRENZENLOSEN

09. BIS 11. NOVEMBER 2018 IM SEEHOTEL HUBERHOF

Die Brahma-Viharas – Liebe, Mitgefühl, Mitfreude und Gleichmut sind im Buddhismus sowie auch im Yoga verwurzelt. In vier Yoga & Meditationsmodulen widmen wir uns diesen Gefühlen, die zu den schönsten Gefühlen zählen, die wir haben können.

» Mehr zu diesem Retreat!

 

 

………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

GOURMET-YOGA AUF DEM LAND

10. BIS 12. MAI 2019 IN DER ALTEN SCHULE FÜRSTENHAGEN

 

Gourmet Yoga auf dem Land
Yoga und Meditation mit Blick auf endlose Felder und Wiesen. Sternekoch Daniel Schmidthaler aus Österreich verwöhnt uns mit köstlicher, regionaler Landküche.

 

» Mehr zu diesem Retreat!

…………………………………………………………………………………………………………………………………..

TOSKANA YOGA- UND MEDITATIONSRETREAT

14. BIS 21. SEPTEMBER 2019 IM IL CONVENTO

 

Il Convento Haus
Wir sind im Il Convento, einem ehemaligen Frauenkloster aus dem 16. Jahrhundert untergebracht. Das Il Convento wurde vom Taschen Verlag 2009 zu den schönsten Yoga-Retreat-Orten dieser Erde gezählt.

» Mehr zu diesem Retreat!

 

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………

WESHALB RETREAT?

Il Convento Haus

 

It is essential sometimes to go into retreat, to stop everything that you have been doing, to stop your experiences completely and look at them anew, not keep on repeating them like machines. You would then let fresh air into your mind. Wouldn’t you?

(Jiddu Krishnamurti)

An einem Retreat teilzunehmen bedeutet sich für eine bestimmte Zeit von der Geschäftigkeit und Geschwindigkeit des Alltags zu entschleunigen. Wir werden weicher und finden Raum für das Wesentliche im Leben. Wir sehen uns und die Welt wieder mit Frische und Wachheit – wir sehen die Welt mit einem neuen Blick. Ein Retreat ist eine Zeit, in der wir uns selbst besser kennen lernen und uns fragen, was uns im Leben wirklich wichtig ist.

Viele unangemessene oder ungeschickte Handlungen in unserem Leben enstehen aus unbewussten Momenten in der Wahrnehmung. Während eines Retreats begegnen wir nicht nur unseren destruktiven Gewohnheiten und wie wir mit ihnen angemessen umgehen können, sondern wir entdecken auch etwas, das uns allen innewohnt: unseren guten, gesunden und essentiellen Kern, unsere grundlegende Gutheit. Der yogische Pfad lehrt uns, dass die Erfahrung des Leids und des Getrennt-Seins ein Teil unserer Vorstellung ist und nichts mit der Wirklichkeit der Ganzheit zu tun hat. Durch die Praxis des Yoga und der Meditation erlernen wir allmählich, uns von hinderlichen Vorstellungen und Konzepten zu befreien. Dadurch sehen wir unser eigentliches menschliches Potential sowie die Frische und Lebendigkeit des Lebens.

Durch die Erfahrung der äusseren Stille während eines Retreats, können wir auch unsere innere Stille berühren und dadurch mehr Raum zulassen. Wenn der Geist raumhafter, offener wird, schaffen wir Platz für die Fülle des Lebens. Der Ort und die Umgebung, in der ein Retreat stattfindet, haben Einfluss auf unsere Erfahrungen, die wir während dieser Zeit machen. Durch die besondere Atmosphäre des jeweiligen Seminarortes und durch den Kontakt mit der Natur finden wir mehr Wertschätzung. Die von mir angebotenen Retreats finden entweder am Meer, in den Bergen oder in sanft hügeliger Landschaft statt. Eine gesunde Ernährung sowie der Kontakt zu Yoga-Freunden unterstützen die Entspannung in dieser Zeit. Durch die Praxis von Yoga, Pranayama und Meditation laden wir unsere Batterien auf und kehren ausgeglichen und kraftvoll wieder in den Alltag zurück.

STIMMEN MEINER TEILNEHMER

„Detlev  begeistert durch präzise Ansagen, sein fundiertes Wissen und seine auf großer Erfahrung basierende Sicherheit sowie seinen Humor, der seinen Unterricht durchzieht – vielen Dank für Entspannung und Inspiration!“ – Friederike Bode

„I can highly recommend a retreat with Detlev. It will blow your mind, open your heart and explode your soul.“ – Kimberly Bohle

„In Detlevs Stunden gibt es so viel zu entdecken und alles ist mit allem sinnvoll verbunden. Die körperliche und die geistige Ebene, die verschiedenen Sinne werden angesprochen, Themen aus dem Buddhismus alltagsnah und humorvoll vermittelt. So einen kreativen und intelligenten Stundenaufbau gibt es nur selten“ – Nina Karmann